Montag - Freitag von 9.00 - 18.00 Uhr | Telefon 08151 - 27 74 80
 
 

Nutzungsbedingungen

Vertragspartner bei der Nutzung der Homepage www.arranja.de ist die arranja GmbH Münchner Straße 15 a, 82319 Starnberg, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts München, HRB 219 437, vertreten durch den Geschäftsführer , nachfolgend auch „arranja“ genannt.

E-Mail: info@arranja.de

 
 

Geltungsbereich


Für die unentgeltliche Nutzung von www.arranja.de gelten ausschließlich die nachfolgenden Nutzungsbedingungen. Die Nutzungsbedingungen können für den Zweck der Verwendung von www.arranja.de gespeichert und/oder ausgedruckt werden.

1. Vertragsgegenstand und Zweck

1.1 Durch die Registrierung bei und Nutzung von www.arranja.de akzeptiert der Nutzer die nachfolgenden Nutzungsbedingungen.

1.2 arranja betreibt unter der URL www.arranja.de ein Internetportal, das es Nutzern ermöglicht, Einkaufsaufträge zu erteilen. arranja hält kein eigenes Sortiment vor. Nutzer von www.arranja.de erhalten die Möglichkeit eine Einkaufliste anzulegen und diese um diverse Angaben, wie Bezugsquelle, Preislimit etc. zu ergänzen.

1.3 Über www.arranja.de können Nutzer Waren der selbst gewählten Geschäfte bestellen. Die Besorgung der Waren bei den Geschäften und der Weiterverkauf an Nutzer erfolgt durch einen externen, aber durch arranja zuvor zertifizierten „Shopper“. arranja setzt insoweit nur Shopper ein, die zuvor zertifiziert wurden.

2. Zustandekommen des Nutzungsvertrages

2.1. Der Nutzer kann sich vor Inanspruchnahme der Plattformdienstleistungen von www.arranja.de registrieren. Dazu trägt der Nutzer die Daten („Nutzerprofil“) in das Online-Registrierungsformular auf www.arranja.de ein und übermittelt diese Daten an arranja. Auf die Datenschutzerklärung auf www.arranja.de/datenschutz wird hingewiesen.

2.2. Der Nutzer sichert zu, dass alle von ihm bei der Registrierung angegebenen Daten wahr und vollständig sind. Profildaten sind auf dem aktuellen Stand zu halten. Der Nutzer kann hierzu sein Nutzerprofil bearbeiten.

2.3. Eine Inanspruchnahme der Dienstleistung von www.arranja.de ist nur gestattet, wenn der Nutzer mindestens 18 Jahre alt ist oder bei Abschluss sowohl des Liefer- und Präsentationsvertrages, als auch des Kaufvertrages die Genehmigung einer vertretungsberechtigten Person vorliegt. Auf die AGB wird insoweit hingewiesen.

2.4. Bei der Registrierung wählt der Nutzer einen Benutzernamen und ein Passwort. Der Nutzer ist verpflichtet, sein Passwort geheim zu halten. Sofern der Nutzer davon Kenntnis erlangt, dass sein Passwort Dritten bekannt geworden ist, wird er arranja hierüber unverzüglich informieren. Sofern Dritte durch Verschulden des Nutzers Kenntnis vom Passwort erlangt haben, haftet der Nutzer gegenüber arranja für den durch die Nutzung des Passworts entstanden Schaden.

2.5. Das Profil ist stets aktuell zu halten. Nutzer deren Profil bspw. veraltete Adressen enthalten, können durch arranja für die Teilnahme gesperrt werden, soweit keine Aktualisierung vorgenommen wird.

2.6. Im Rahmen der Registrierung muss der Nutzer seine E-Mail-Adresse gegenüber arranja bestätigen. arranja nutzt dazu ein Double Opt-In Verfahren, wobei der Nutzer bei der Registrierung von arranja einen Bestätigungslink an die angegebene E-Mail-Adresse erhält, den er zum Abschluss der Registrierung anklicken bzw. öffnen muss.

2.7. Durch den Abschluss des Registrierungsvorganges gibt der Nutzer ein Angebot zum Abschluss des Vertrages über die unentgeltliche Nutzung von arranja ab. arranja nimmt dieses Angebot durch Freischaltung des Nutzers für die Dienste von arranja an. Hierdurch kommt der Nutzungsvertrag zustande.

2.8. Das erstellte Nutzerprofil ist nicht auf Dritte übertragbar. Jeder Nutzer darf sich mit nur einem Profil registrieren. Ein Anspruch auf Erstellung eines Profils besteht nicht. arranja behält sich vor, ohne Angabe von Gründen Profile zu deaktivieren und Nutzern den Zugang zur Website und den Profilen zu sperren. Einem gesperrten Nutzer ist es untersagt, ein neues Profil anzulegen.

3. Pflichten des Nutzers

3.1. Der Nutzer verpflichtet sich,

3.1.1. ausschließlich wahre und nicht irreführende Angaben in seinem Profil und seiner Kommunikation mit teilnehmenden Shoppern zu machen.

3.1.2. bei der Nutzung von www.arranja.de die anwendbaren Gesetze sowie die Rechte Dritter zu beachten.

3.2. Es ist dem Nutzer untersagt,

3.2.1. beleidigende oder verleumderische Inhalte zu verwenden.

3.2.2. pornografische, gewaltverherrlichende oder gegen Jugendschutzgesetze verstoßende Inhalte zu verwenden, zu bewerben, anzubieten oder zu vertreiben.

3.2.3. andere Nutzer unzumutbar, insbesondere durch Spam, zu belästigen.

3.2.4. gesetzlich geschützte Inhalte zu verwenden (z.B. gewerbliche Schutzrechte) oder gesetzlich geschützte Waren oder Dienstleistungen zu bewerben, anzubieten oder zu vertreiben, ohne dazu berechtigt zu sein.

3.2.5. ohne Genehmigung von arranja auf www.arranja.de für eigene oder fremde Internetdienste, Dienstleistungen oder sonstige Dienste zu werben.

3.2.6. wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen oder zu fördern.

3.2.7. Handlungen vorzunehmen, welche die Integrität und das einwandfreie Funktionieren von www.arranja.de blockieren, überbelasten oder beeinträchtigen könnten, wie etwa Denial-of-Service-Attacken oder das Hochladen von bösartigem Code auf arranja.

3.2.8. Inhalte von www.arranja.de zu blockieren, überschreiben, modifizieren oder kopieren soweit dies nicht für die ordnungsgemäße Nutzung von www.arranja.de erforderlich ist. Das Kopieren von Daten im Wege von Robots/Crawlern ist nicht erforderlich für die ordnungsgemäße Nutzung von www.arranja.de.

4. Laufzeit und Beendigung des Nutzungsvertrages

4.1. Die Vertragsparteien haben das Recht, den Nutzungsvertrag jederzeit ohne Angabe von Gründen in Textform an info@arranja.de oder über die auf www.arranja.de vorgesehene Funktion zu kündigen. Eine Kündigung des Nutzungsvertrags hat auf bereits mit arranja geschlossene Liefer- und Präsentationsverträge, sowie Kaufverträge keinen Einfluss.

4.2. Zum Schutz des Nutzers gegen die unbefugte Deaktivierung des Nutzerprofils durch Dritte kann arranja bei der Kündigung eine Identitätsfeststellung durchführen, etwa durch eine Abfrage des Benutzernamens und der in arranja registrierten E-Mail-Adresse.

4.3. Nach Eingang einer Mitteilung des Nutzers nach Ziffer 4.1 wird arranja das Konto des Nutzers endgültig deaktivieren. Der Nutzer erhält von arranja über die endgültige Deaktivierung des Nutzerkontos eine Bestätigung per E-Mail.

5. Haftung

1. Der Nutzer haftet gegenüber arranja für sämtliche Schäden, die arranja durch die vertragswidrige Nutzung von www.arranja.de und/oder der Anbahnung, Durchführung, Beendigung und/oder Abwicklung einer Bestellung entstehen. Dies schließt auch solche Schäden und Kosten ein, die arranja durch die Inanspruchnahme durch Shopper und andere Dritte entstehen, wenn sie auf einer vertragswidrigen Nutzung von www.arranja.de und/oder der Anbahnung, Durchführung, Beendigung und/oder Abwicklung von durch arranja übermittelten Bestellungen beruhen.

2. arranja haftet dem Nutzer gegenüber bei einer Verletzung von vertraglichen und außervertraglichen Pflichten grundsätzlich nach den gesetzlichen Vorschriften; Ausnahmen regelt der nachfolgende Absatz.

3. arranja haftet auf Schadenersatz, unabhängig aus welchem Rechtsgrund, nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit von arranja, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen sowie bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Unter wesentlichen Vertragspflichten versteht man abstrakt solche Verpflichtungen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf. Bei schuldhafter, weder vorsätzlicher noch grob fahrlässiger, Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung begrenzt auf den Ersatz des vertragstypischen vorhersehbaren Schadens. Im Übrigen ist eine Haftung von arranja ausgeschlossen.

4. Die Haftungsbeschränkung gemäß vorstehender Ziffer 3 gilt nicht für von arranja, seinen gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz oder im Falle der Übernahme ausdrücklicher Garantien durch arranja sowie bei Ansprüchen wegen fehlender zugesicherter Eigenschaften.

5. Der Nutzer erkennt an, dass arranja keine Gewähr dafür übernehmen kann, dass www.arranja.de ständig verfügbar und funktionsfähig ist. arranja ist jedoch bemüht, die Dienste möglichst konstant verfügbar zu halten. Dennoch können insbesondere Sicherheitsbelange oder Wartungsarbeiten sowie Ereignisse, die nicht im Machtbereich von arranja liegen, zur vorübergehenden Störung oder Einstellung des Dienstes führen.

6. Bewertungen

1. Registrierte Nutzer können auf www.arranja.de Bewertungen über die erbrachte Leistung einzelner Shopper abgeben . Gleiches gilt auch für die Shopper, die durch den registrierten Nutzer beauftragt werden, welche eine Bewertung der registrierten Nutzer abgeben können . 

2. Bewertungen müssen auf nachweisbaren Tatsachen beruhen. Sie sind nach dem Gebot der Fairness sachlich zu verfassen und dürfen keinen beleidigenden, schmähenden, strafrechtlich relevanten oder sonst rechtswidrigen Inhalt haben (z.B. gewerbliche Schutzrechte Dritter verletzen). arranja bemüht sich, Bewertungen, die hiergegen verstoßen, nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen. Eine mögliche Schadensersatzpflicht des Nutzers bleibt hiervon jedoch unberührt. Bewertungen stellen immer Äußerungen des Urhebers (Nutzers) und keine Äußerungen von arranja dar. arranja prüft Bewertungen regelmäßig. Berechtigten Beschwerden über Bewertungen geht arranja nach und schafft - wenn notwendig - Abhilfe.

3. Der Nutzer räumt arranja mit Absenden der Bewertung unentgeltlich die räumlich und zeitlich unbefristeten Nutzungsrechte an seinem Bewertungstext ein. arranja ist berechtigt, frei über die Bewertung zu verfügen und sie insbesondere für weitere Bewertungsdienste zu verarbeiten und zu verwenden, an Dritte weiterzugeben und sie zu veröffentlichen.

4. Untersagt sind ungerechtfertigte Mehrfachbewertungen, Eigenbewertungen oder andere Formen des Versuchs, das Bewertungssystem verzerrend zu beeinflussen.

7. Datenschutz

1. arranja ist sich bewusst, dass den Nutzern ein besonders sensibler Umgang mit allen personenbezogenen Daten äußerst wichtig ist. arranja beachtet die einschlägigen datenschutzrechtlichen Vorgaben und erhebt, verarbeitet und nutzt Daten der Nutzer gemäß den Regelungen zum Datenschutz.

2. arranja wird dem Nutzer dessen Daten, einschließlich der Angaben über vom Nutzer gebuchte Leistungen, während der Laufzeit des Nutzungsvertrags zur Einsicht im Nutzerprofil zur Verfügung stellen und eine Möglichkeit zur Deaktivierung der Daten anbieten. Hierzu hat sich der Nutzer auf der Plattform mit seiner E-Mail-Adresse und seinem Passwort anzumelden.

3. Auf die Datenschutzerklärung auf www.arranja.de/datenschutz wird hingewiesen.

8. Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

10. Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

11. Schlussbestimmungen

1. arranja behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen von Zeit zu Zeit wegen technischer oder rechtlicher Entwicklungen oder Änderung der zugrunde liegenden Prozesse zu ändern oder zu ergänzen.

2. arranja wird dem Nutzer die geänderten Nutzungsbedingungen per E-Mail spätestens drei (3) Wochen vor ihrem Inkrafttreten zusenden. Widerspricht der Nutzer der Geltung der neuen Nutzungsbedingungen nicht innerhalb von zwei (2) Wochen nach Empfang der E-Mail, gelten die geänderten Nutzungsbedingungen als vom Nutzer angenommen. arranja weist den Nutzer in der Benachrichtigungs-E-Mail, welche die geänderten Nutzungsbedingungen enthält, gesondert auf die zweiwöchige Widerspruchsfrist sowie auf die Folgen eines unterbliebenen Widerspruchs hin. Zusätzlich veröffentlicht arranja einen Hinweis auf die geänderten Nutzungsbedingungen auf www.arranja.de.

3. Soweit nichts anderes vereinbart ist, kann der Nutzer alle Erklärungen an arranja per E-Mail oder Brief an info@arranja.de oder arranja GmbH, Münchner Straße 15a, 82319 Starnberg übermitteln. Hierfür entstehen dem Nutzer keine anderen übermittlungsgebühren als die zu Basistarifen. arranja kann Erklärungen gegenüber dem Nutzer per E-Mail, Fax oder Brief an die jeweiligen Adressen übermitteln, die der Nutzer als aktuelle Kontaktdaten in seinem Nutzerkonto angegeben hat.

4. Sollten einzelne Regelungen dieser Vereinbarung unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt.

5. Vertrags- und Verhandlungssprache ist Deutsch.

6. Bei Streitigkeiten hinsichtlich dieser Nutzungsbedingungen steht dem Nutzer der Rechtsweg zu den ordentlichen Gerichten offen. Handelt es sich bei dem Nutzer um einen Unternehmer, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Nutzungsverhältnis Starnberg. In diesem Fall ist arranja daneben berechtigt, auch am allgemeinen Gerichtsstand des Nutzers zu klagen.

7. Für den Nutzungsvertrag gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Diese Rechtswahl schließt ein, dass dem Nutzer mit gewöhnlichem Aufenthalt in einem der Staaten der EU oder der Schweiz der gewährte Schutz, der sich durch zwingende Bestimmungen des Rechts dieses Staats ergibt, nicht entzogen wird.

 
 
 
 

Copyright © arranja.de 2017
Alle Rechte vorbehalten

  Telefon: 08151 . 277480  oder
E-Mail:  info@arranja.de

  Unternehmenssitz: arranja GmbH,
Münchner Straße 15 a, D-82319 Starnberg