Montag - Freitag von 9.00 - 18.00 Uhr | Telefon 08151 - 27 74 80

Versteckte zusätzliche Kalorien

Die eigenen Essgewohnheiten mal etwas genauer unter die Lupe nehmen.

Da wir kürzlich eine Entgiftungskur gemacht haben, hatten wir die Gelegenheit unsere Essgewohnheiten genau unter die Lupe zu nehmen. Dabei ist uns aufgefallen, wie oft einfach nur so zwischendrin gegessen wird, obwohl gar keinen Hungergefühl da war, einfach nur aus Langeweile...

Inzwischen gibt es feste Mahlzeiten und wenn wirklich mal ein Hungerloch droht ein Grissini oder Knäckebrot knabbern. Denn die zusätzlichen Kalorien die man ansonsten zu sich nimmt können getrost eingespart werden! Wunderbar eignen sich auch Knabbereien wie Sticks aus Gurke, Karotte oder Kohlrabi. Man hat etwas zu knabbern und garantiert nicht mehr Kilos auf den Hüften. ;-)

Light Produkte sind oft gar nicht light! Oft ist die Rede von einem Light Produkt bei reduzierten Fett-Anteil. Manche Hersteller ersetzen das Fett einfach mit Zucker, damit das Produkt weiterhin gut schmeckt. Vom Kaloriengehalt her sind Light-Produkte daher nicht immer besser. Immer die Kalorien-Anzahl beachten und nicht nur den Fettanteil!

Wenn Ihr abnehmen möchtet Finger weg von zuckerhaltigen Getränken und Fruchtsäften. Stilles Wasser und Kräutertee haben keine oder nur ganz wenig  Kalorien und löschen den Durst!

Auf der Internetseite fddb könnt Ihr grammgenau ausrechnen, welche Kalorienanzahl Ihr aufnehmt. Gibt es auch als App zum Download fürs Smartphone. Ein weiterer Anbieter ist lifesum, auch hier kann man genau verfolgen und speichern was man an Kalorien zu sich nimmt.

Versteckte zusätzliche Kalorien
 

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu dieser Seite

Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten

 
 

Copyright © arranja.de 2017
Alle Rechte vorbehalten

  Telefon: 08151 . 277480  oder
E-Mail:  info@arranja.de

  Unternehmenssitz: arranja GmbH,
Münchner Straße 15 a, D-82319 Starnberg